Mein Instagram Account wurde gestern gehackt.

Sollte jemand meinem Instagram Channel folgen und ungewöhnliche oder unangebrachte Profilaktivitäten, Stories oder Posts gesehen oder eine Nachricht von dem Account erhalten haben:

Das bin nicht ich sondern der aktuelle Besitzer meines gehacktes Accounts.

Ich bin dabei ihn wieder zurück zu bekommen und unfassbar DANKBAR für meine Twitter Community, die mir dabei hilft.

So geht es weiter

  1. der sicherste Weg um mit mir in Kontakt zu treten ist durch das Kontaktform auf meiner Website www.drschwitalla.com
  2. Wer nichts von mir verpassen will unabhängig von Social Media: Ich schreibe jede Woche inspirierende Emails! (auf Englisch): receive actionable science based inspiration for a healthy diet, gut & mental health and be up to date with microbiome research https://drschwitalla.com/guthealthnews/ ‎
  3. bitte keine sensiblen Daten mit mir via DM auf Social Media Channels teilen sondern ideal per Email
  4. folge mir alternativ auch gern auf Twitter und LinkedIn (99% Englisch)

Mir ist es sehr wichtig mit so vielen Menschen wie möglich meine Mission zu teilen

…mit aller verfügbarer wissenschaftlicher Evidenz die Kraft von gesunder Ernährung, Darm- und Mikrobiomgesundheit zur Krankheits- und KrebsPrävention und Behandlung zu kommunizieren,

um den Menschen daran zu erinnern, dass wir jeden Tag selbst etwas für unsere Gesundheit oder Heilung tun können und dafür zu begeistern

Ich freue mich über jeden, der meine Vision teilt und an der Reise teilnehmen möchte!

Inspiration & neue Studien zu Darmgesundheit,
Mikrobiom, Ernährung und mehr

Jetzt anmelden

freitags

Alles Gute und herzliche Grüße,

Dr. Sarah Schwitalla
Dr. Sarah-Schwitalla
Dr. Sarah Schwitalla

PhD in molekularer Medizin und Biochemie 10 Jahre biomedizinische Krebs-Forschung und Pharmaindustrie Erfahrung TU München, Harvard Medical School, University of Cambridge.

BEITRAG TEILEN:  

Referenzen